Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbildBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteStreicherklasse InformationBannerbild | zur StartseiteBannerbildBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Turnwettkampf der 7. Klassen 2024

Die Klasse 7c gewinnt die Klassenwertung beim Turnwettkampf und Tilda erreichte als einzige die volle Punktzahl

 

Der traditionelle Turnwettkampf der 7. Klassen fand in diesem Jahr am letzten Schultag vor den Osterferien statt. Den Schülerinnen und Schülern blieb ein langer und turnintensiver Winter Zeit, um sich auf 4 von 5 Geräten (Boden, Minitramp, Sprung, Reck und Stufenbarren) vorzubereiten. Sie konnten sich Küren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden aussuchen.

Die Schülerinnen und Schüler waren so diszipliniert an den Stationen, dass das Turnen schneller als geplant beendet werden konnte. Deshalb konnte spontan noch ein Völkerballturnier zwischen den einzelnen Klassen durchgeführt werden.

Im ersten Durchlauf gewann die 7d gegen die 7c mit 7:4 Punkten und 30 zu 28 Zählern und im 2. Durchlauf gewann die 7b knapp gegen die 7a mit 6:6 Punkten und 15:7 Zählern! Glückwunsch an die erfolgreichen Klassen. 

Die erfolgreiche Klasse mit dem höchsten Punktedurchschnitt (29,22 Punkte) beim Turnen war die 7c! Sie hat damit eine Spiele-Doppelstunde im Sportunterricht gewonnen. Auf Platz 2 liegt die Klasse 7d mit 26,66 Punkten und gewinnt eine Einzel-Spielestunde. Auf Platz 3 ist die 7a (25,84) und auf Platz 4 die Klasse 7b mit 24,24 Punkten.

Neben der Klassenwertung gab es natürlich auch eine Einzelwertung: Tilda (7b) erreichte alle 36 Punkte und siegte souverän vor Elli (7c) und Marieke (7d), die den 2. Platz mit 35 Punkten belegten. Den 3. Platzen teilten sich mit 34 Punkten: Karolin (7a), Lina (7c) und Veronika (7c).

Bei den Jungen fehlte Paul (7d) nur ein einziger Punkt, um die volle Punktzahl zu erreichen. Aber trotzdem belegte er mit seiner tollen Leistung den 1. Platz (35 Punkte). Dicht gefolgt mit 34 Punkten von Felix (7c) auf Platz 2. Den  3. Platz teilten sich mit 33 Punkten Noah (7a), Liam (7d) und Salih (7d).

Es war ein sehr toller Turnwettkampf mit super Leistungen, außergewöhnlich viel Spielanteilen und zum Glück keinen Verletzungen!

 

Die Sportlehrkräfte

7c 1.Platz
7d 2.Platz
Sieger Jungen
Sieger Mädchen