Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbildBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteStreicherklasse InformationBannerbildBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Informatik

Das Fach Informatik führt in grundlegende Prinzipien des systematischen und strukturiertes Problemlösens ein und zieht dabei verschiedene Programmier- und Beschreibungssprachen zur Lösung heran (Python, Javascript, PHP, HTML). Im Unterricht der Oberstufe werden problemorientierte Ansätze entwickelt, bei denen auch das Arbeiten in Arbeitsgruppen gezielt geschult wird. Der Informatikunterricht wird durch verschiedene Aktivitäten im Bereich Multimedia und Computereinsatz ergänzt. 

 

Informatik in der Orientierungsstufe:

Seit dem Schuljahr 2022 hat der iPad-Unterricht in den 6. Klassen unseren Computerführerschein abgelöst. Nun lernen die Sechstklässlerinnen und Schestklässler ein ganzes Jahr lang die Grundlagen in der Textverarbeitung, Nutzung der Präsentationssoftware und Filmschnitt, um das iPad im Unterricht fächerübergreifend sinnvoll nutzen zu können.

 

Informatik in der Mittelstufe:

Ab dem Schuljahr 2024 wird Infromatikunterricht in der Mittelstufe angeboten. Derzeit erarbeiten wir das Curriculum und werden diesen Bereich zeitnah ergänzen.

 

Informatik in der Oberstufe:

Derzeit wird Informatik als Seminarfach im
naturwissenschaftlichen Profil angeboten. Im Vordergrund stehen dabei problemorientiertes Denken, Projektarbeit in Gruppen, um Programmiertechniken und -grundlagen kennenzulernen. Schwerpunkte werden dabei auf Scratch, Python, Datenbanken und HTML gelegt.

 

 

Prjekte und Wettbewerbe:

Konzeption:

 



 

 

 

 

Themenübersicht Informatik