Bannerbild | zur StartseiteStreicherklasse InformationBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbildBannerbild | zur StartseiteBannerbildBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kommunikation

Kommunikationsplattformen an der Ernestinenschule

 

Kommunikation in der Schule ist uns an der Ernestinenschule wichtig. Dabei ist der direkte Weg - mündlich oder per Telefon - zumeist der beste und schnellste. Darüber hinaus sind alle unsere Lehrkräfte auch über die bekannten schulischen Emailadressen erreichbar.

 

Einige Informationen werden per Zettel weitergegeben. Doch nicht immer kommen diese Mitteilungen an. Daher suchen wir seit längerem nach weiteren Wegen, die Kommunikation und Information zu verbessern und insbesondere die Möglichkleiten des Internets besser zu nutzen.

 

Die Ernestinenschule möchte auf drei Ebenen die Kommunikation und die Information über das Internet ermöglichen.

 

Schulhomepage
Die bekannte Schulhomepage wird weiterhin aus dem Schulleben berichten. Wichtige Informationen und ein Überblick über die verschiedensten Seiten der Schule findet sich hier. Die Seite ist offen für die Schulöffentlichkeit aber auch für die Öffentlichkeit insgesamt.

 

SchulCommSy
Neu ist unser Auftritt auf SchulCommSy. Diese Plattform, die uns das Land Schleswig-Holstein anbietet, wurde in Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragtes des Landes Schleswig-Holstein erarbeitet und dient der Kommunikation in der Schule. Für den Zugang ist eine eigene Kennung notwendig. Mit dieser Kennung kann man sich dann bei einem Moderator in den Räumen anmelden, die für die eigene Information und die Mitarbeit in den verschiedenen Ebenen der Schule notwendig ist.

Nähere Informationen gibt es hier:

 

 

Vertretungsplan
Die Einsicht in den aktuellen Vertretungsplan ist die dritte Ebene der Kommunikation. Als Schüler/Schülerin bekommt man hierzu den Zugang, kann dann aber das Passwort auch individuell anpassen. Der Online-Vertretungsplan ist auch über eine App abfragbar. Verbindlich sind aber jeweils die in der Schule bekanntgegebenen Pläne, da es bei der Veröffentlichung im Internet bisweilen technische Probleme gibt und kurzfristige Änderungen nicht immer rechtzeitig erscheinen.

 

 

Schulinternes Netz
Nicht unerwähnt bleiben soll das schulinterne Netz. Hier können Schülerinnen und Schüler die im Unterricht erarbeiteten Ergebnisse zwischenspeichern. Die verwendeten Plattformen sind jetzt auf Basis von Linux neu eingerichtet worden. Herr Sondersorg und sein Team aus der Computer-AG arbeiten derzeit noch an Feinheiten. Auch hier können die Schüler/Schülerinnnen Ihre Passwörter frei wählen.