Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteStreicherklasse InformationBannerbild | zur StartseiteBannerbildBannerbild | zur StartseiteBannerbildBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

WIR – kompetent in die Zukunft! 

Ernestinenschule gewinnt den 1. Preis und ist Schule des Jahres 2024 in Schleswig-Holstein

 

WIR sind als Schule des Jahres 2024 Schleswig-Holstein ausgezeichnet worden. Das Motto des diesjährigen Wettbewerbs war „Zukunftskompetenzen entwickeln – auf eine Welt im Wandel vorbereiten“. Der Auszeichnung gingen eine schriftliche Bewerbung, ein Bewerbungsfilm und ein Jurybesuch voraus. Der Preis wurde unserer Delegation am Freitag (7.6.) in Kiel durch Frau Ministerin Prien verliehen.

 

Hier der Schluss der Laudatio von Jurymitglied Frau Dr. Köller (Uni Kiel):

„Das WIR ist der rote Faden, der sich durch alle Aktivitäten und jeden Lernansatz zieht. Es ist dieses WIR, das die Preisträgerschule nicht nur zu einem Lernort macht, sondern zu einem Ort des Wachsens des Wohlfühlens und der gegenseitigen Inspiration. 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrkräfte, liebe Schulleitung, liebe Eltern, liebe Köchin der Ernestinenschule zu Lübeck! Mit eurem Engagement, eurer Kreativität und eurem Innovationsgeist seid ihr ein leuchtendes Beispiel für exzellente Bildung.“

 

Herzlichen Glückwunsch an UNS Ernis und vielen Dank an alle! 

20240607_153725
20240607_164609
20240607_154411(0)

 

 

 

 

 

Wir freuen uns darauf, die zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner bald in der Ernestinenschule zu begrüßen.

 

Diese Homepage bietet Ihnen im Vorwege schon viele Informationen:

Schauen Sie sich unseren digitalen Rundgang durch die Gebäude an. Weitere Eindrücke unserer Schule vermitteln unsere Informationsbroschüre sowie ein kurzer Film über unser Schulleben.
 

In diesem Jahr wieder: Projektklassen 
 

Die Streicherklassen spielen schon lange erfolgreich als Orchester zusammen. Nun gibt es wieder Projektklassen: Auch im kommenden Schuljahr werden viele unserer neuen Schülerinnen und Schüler zu Alltagshelden und Forschern. 
 

Alle näheren Informationen, auch zur Anmeldung, finden Sie hier.
 

Herzlich willkommen an der Ernestinenschule!
 

G. Sabelus                                             S. Meier-Klumpp
  (Schulleiterin)                                 (Orientierungsstufenleiterin)

 

 

 

 

IMG_2989
Junirwahlen

Juniorwahlen zu den Europawahlen 2024

Am 03.06.2024 hat die Ernestinenschule an den Juniorwahlen anlässlich der Europawahlen teilgenommen.

 

IMG_2987

Die Forscherklasse auf Exkursion

Unser Ziel war das Terminal „Skandinavienkai“ der Lübecker Hafengesellschaft (LHG). Am Hafenhaus, welches direkt am Skandinavienkai steht, wurden wir von Mitarbeitern der LHG in Empfang genommen. Bevor wir auf das Terminal durften, bekamen wir eine Einweisung und jeder eine Sicherheitsweste. 

 

Orchester
IMG_1080

Bundespreis Europäischer Wettbewerb

Zu dem Thema „Spreng den Rahmen“, womit gemeint ist, dass ein bekanntes europäisches Kunstwerk oder ein Bestandteil davon sich „auf und davon“ macht, haben alle Schülerinnen und Schüler der 6b im Kunstunterricht den David Michelangelos in modischer Badekleidung in einen jeweils anderen europäischen Kontext gesetzt.

IMG_2D183BE2E1F3-1

Unsere Bienen sind eingezogen!

Seit dem Schuljahr 2023/2024 haben wir an der Schule eine Bienen-AG. Diese ist aus dem Programm „Sommerbienen“ des IQSH in Kooperation mit der Imker-Schule entstanden.

Hier möchten wir vorstellen, was wir so machen in unserer AG:

Wir sind mit unseren eigenen Vorstellungen von Bienen gestartet und haben sie uns dann unter der Stereolupe genauer angeschaut. An welchem Körpersegment sind überhaupt Beine und Flügel angewachsen und wie viele Haare hat eigentlich so eine Biene? 

Mittel (Lions241)

Lions Club

Der Jungunternehmer: innen Wettbewerb des Lions Clubs Lübeck Holstentor ist ein Planspiel, in welchem Schüler: innen ihr eigenentwickeltes Unternehmenskonzept in einem sogenannten Pitch vor Investor: innen präsentieren. Hier treten die Teams mit ihren eigenen Projekten gegeneinander an. Individuell konnten die Teams entweder auf Englisch oder auf Deutsch den Pitch der Jury präsentieren - wir haben den ersten Platz erreicht!

Schachmeisterschaft 2024

Schachlandesmeisterschaft

Die Meister ihres Fachs sitzen einander am Schachbrett gegenüber. Die Spannung ist förmlich greifbar, während die Stellung sich langsam entwickelt und taktische Manöver auf dem Brett erscheinen. In dieser Situation haben es unser talentierter Schüler Hanno (8c) und unsere talentierte Schülerin Helene (10c) geschafft, einen kühlen Kopf zu bewahren und einen herausragenden Erfolg erzielt: Vizelandesmeisters sowie Vizelandesmeisterin!

IMG_0483

Einen Tag lang die Vereinten Nationen nachspielen - geht das so einfach?

Wir Schüler:innen aus Klassenstufe 9-Q1 hatten die Möglichkeit, an einer Simulation der UN-Klimakonferenz teilzunehmen.

Wir hatten an diesem Tag genau ein Ziel vor Augen: 1,5 Grad!

Denn genau wie bei der echten Klimakonferenz mussten wir uns, zugeteilt in die verschiedenen Länder wie China, Entwicklungsländer, oder den USA zusammentun, und durch Diskussionen, Kompromisse und Zusammenarbeit versuchen, das gesetzte Ziel der 1,5 Grad Erderwärmung nicht zu überschreiten.

Doch dies war nicht so einfach wie gedacht, merkten wir!

IMG_7784

Lühack

Erstmals war auch ein Team der Ernestinenschule dabei: Alexander, Erwin, Ivan und Simon aus der Q1b.

Beim Lühack handelt es sich um einen 24 Stunden Capture-the-Flag (CTF) Wettbewerb. Der Wettbewerb wird vom Institut für IT-Sicherheit der Universität zu Lübeck ausgerichtet. Ziel des Wettbewerbs ist es das Bewusstsein von Schülerinnen und Schülern für IT-Sicherheit zu stärken und einen sicheren Umgang mit Computern zu trainieren.

Sieger Jungen

Turnwettkampf der 7. Klassen

Nach langer und turnintensiver Winterzeit, waren unsere Siebtklässler gut vorbereitet auf die Disziplinen Boden, Minitramp, Sprung, Reck und Stufenbarren. 

Die erfolgreiche Klasse mit dem höchsten Punktedurchschnitt (29,22 Punkte) war die 7c! Sie hat damit eine Spiele-Doppelstunde im Sportunterricht gewonnen. Auf Platz 2 liegt die Klasse 7d mit 26,66 Punkten und gewinnt eine Einzel-Spielestunde. Auf Platz 3 ist die 7a (25,84) und auf Platz 4 die Klasse 7b mit 24,24 Punkten.

IMG_8728

Schulsanitätsdienst - 
Nachwuchs gesucht

Der Schulsanitätsdienst spielt eine entscheidende Rolle bei der Gesundheitsvorsorge und der Ersten Hilfe in Bildungseinrichtungen. Mit gut ausgebildeten Schülerinnen und Schülern, die im Notfall schnell und effektiv handeln können, trägt der Dienst wesentlich zur Sicherheit und zum Wohlbefinden der Schulgemeinschaft bei. Die Präsenz des Schulsanitätsdienstes gewährleistet nicht nur eine schnelle Reaktion bei Unfällen oder gesundheitlichen Problemen, sondern fördert auch das Bewusstsein und die Bedeutung von Gesundheit und Prävention unter den Schülern.

IMG_0884

PhanTechnikum Wismar

Drei 10. Klassen machten sich auf den Weg nach Wismar, um das Technikmuseum und die wunderschöne Innenstadt zu erkunden.

Im phanTechnikum startete der Tag für uns mit einer Rally in Kleingruppen, wodurch wir uns ganz in Ruhe die Ausstellung anschauen und einige Experimente ausprobieren konnten.

1000088523

WIR auf der großen Bühne

Gruppenfoto Ernestinen-Praktikant_innen 2023

Bundestagspraktikum

Unsere Woche in Berlin war ereignisreich und wir waren viel beschäftigt.

Vormittags waren wir im Regierungsviertel unterwegs, haben die Tunnel zwischen den Gebäuden erkundet, Erfahrungen gesammelt und für unsere Abgeordneten gearbeitet.

Nachmittags haben wir gemeinsam mit der Klasse an Führungen durch Berlin teilgenommen, Dokumentationszentren besichtigt und viele weitere historisch wertvolle Orte besucht.

Less CO2

Less CO2

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Die steigenden Treibhausgasemissionen haben direkten Einfluss auf unser Klima und beeinflussen unsere Ökosysteme, Wettermuster und den Meeresspiegel. Aus diesem Grund wurde die LessCO2-Week ins Leben gerufen, um durch die aktive Mitarbeit von Schüler*innen Projektideen zu entwickeln und somit die Ernestinenschule und unser Leben emissionsärmer und nachhaltiger zu gestalten.

IMG_2950

Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr

IMG_4661 jpeg

Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen

Am 13.12.2023 fand der diesjährige Vorlesewettbewerb der Sechstklässler in der Aula statt. Die Klassensieger und Klassensiegerinnen, die sich im Vorfeld bereits in ihren eigenen Klassen durch besonders gute Vorträge ausgezeichnet hatten, traten nun auf der großen Bühne vor etwa 100 gleichaltrigen Mitschülern gegeneinander an. 


 


Ein Kurzfilm über die Ernestinenschule


Impressionen aus unserem Schulalltag
liefert Ihnen dieser Kurzfilm.

 

Mit der Drohne über dem Koberg

Alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule halfen mit, das neue Logo und Schulmotto auf dem Koberg nachzubilden. Hier können Sie sich die Entstehung ansehen.

 

 

Aktuelles