Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteStreicherklasse InformationBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbildBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Wahl der zweiten Fremdsprache ab Klasse 7

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

der schleswig-holsteinische Lehrplan sieht vor, dass ab der 7. Klasse die zweite Fremdsprache erteilt wird. Das bedeutet, dass ein zusätzliches Unterrichtsfach gewählt werden muss.

An der Ernestinenschule kann zwischen 2 Fächern gewählt werden. Es handelt sich dabei um

 

  • Latein oder Französisch

 

Die Wahl des Faches gilt für die Mittelstufe und ist verbindlich.

 

In der Zeit vom 6.3. bis 17.3.23 findet in allen 6.Klassen für beide Fremdsprachen jeweils eine Probestunde statt. Die lebendige Begegnung mit beiden Sprachen ist uns sehr wichtig. Hier lernen die Kinder die Fächer, das Vorgehen im Unterricht und je eine Fachlehrkraft kennen und sie können die Fragen stellen, die sie auf dem Herzen haben.

 

Die Informationsveranstaltung für die Eltern findet am Dienstag, den 14.3.23 um 18 Uhr in der Aula statt.

 

Die Kinder erhalten über die Klassenlehrkraft einen Wahlzettel und haben dann bis zum 24.03.23 Zeit, sich zu entscheiden. (Freitag, 24.03.23 ist der letzte Abgabetermin.)

 

Die Klassen werden nach Wahlverhalten neu zusammengestellt, so dass wir nach Möglichkeit reine Latein- und Französischklassen haben. Die Klassenzusammensetzung wird von den Stufenleitungen der Orientierungs- und der Mittelstufe gemeinsam erarbeitet. Wir berücksichtigen pädagogische und organisatorische Gesichtspunkte, dabei geht auch der Blick auf die Freundschaften nicht verloren.

 

Hier auf der Homepage können Sie sich vorab über Grundsätzliches informieren.

 

Sabine Meier-Klumpp

Kerstin Kraemer